Eine Reihe von Objekten, die speziell für die Domaine de Poulaines geschaffen wurden

Wir möchten die vielfältigen Fähigkeiten unserer Region fördern und die „Art de Vivre“ auf dem Landgut kultivieren.
In unserem Laden bieten wir Ihnen eine einzigartige Auswahl an Objekten, die speziell für dieses Landgut hergestellt wurden.
Unser „bemerkenswerter Garten“ besteht auch aus Obstbäumen, einem Gemüsegarten und Kräutern…
Wir verarbeiten die Produkte des Gartens vor Ort auf traditionelle Art und Weise und bieten sie im Laden und in unserer Teestube an.
So kann jeder Besucher ein kleines Stück dieses irdischen Paradieses mitnehmen.


Der Laden und die Teestube der Domaine de Poulaines

Vom 17. April bis 30. Juni 2021 und vom 6. bis 26. September 2021: Die Teestube ist von Donnerstag bis Sonntag von 14 bis 18 Uhr geöffnet.
Vom 1. Juli 2021 bis zum 5. September 2021:
Die Teestube ist von 14 bis 18 Uhr geöffnet.
Vom 27. September 2021 bis zum 31. Oktober 2021:
Die Teestube ist von 14 bis 18 Uhr geöffnet.

Der Laden ist zu den Öffnungszeiten des Gartens geöffnet

Alle unsere Produkte sind auf Click & Collect erhältlich!

DIE OBJEKTE IM LADEN

COVID-19: Einhaltung der für Geschäfte geltenden Maßnahmen.

Weidenkorb in Zarzo-Technik

Wiederentdeckung eines europäischen Korbs, der für Asturien (Nordwestküste Spaniens) typisch ist. Für die Domaine de Poulaines wird dieser Korb mit blauem Leder kombiniert. Die langen Schläge und Überkreuzungen mit langen Weidenruten erinnern an die Drapierungen der Renaissance, und die seitlichen Ornamente scheinen aus dem Korb hervorzusprudeln.

Von Christophe und Virginie Beaugier
Foutu Brin (Montgivray, 36).

Mehr erfahren

Objekte aus Schafsleder aus Berry

Nüchterne und warme Objekte, die zu 100 % in der Region Berry hergestellt werden, in einer Allianz von Materialien und Farben, die speziell für die Domaine de Poulaines entwickelt wurden.

Von Élisabeth Belardat
BB cuir (Diors, 36).

Mehr erfahren

Die Töpfe „Bleu de Poulaines“

Eine 2016 für die Domaine de Poulaines geschaffene Topfserie in modernen Linien und einem besonderen Farbton.
Eine erste Serie dieser Töpfe wurde auf den Pflanzentagen in Chantilly vorgestellt.
Von der Werkstatt für Gartentöpfe.

l’Orangerie (Les Côtes d’Arey, 38, die Ausnahme, die die Regel bestätigt).

Mehr erfahren

Buch „Renaissance d’un Domaine“

Ein Buch von Valérie Esnault über die Domaine de Poulaines,
in einer nummerierten Auflage (200 Exemplare).

Renaissance d’un Domaine“ (Wiederaufblühen eines Landgutes) wurde in Zusammenarbeit mit Christelle Fort / Les jardins typographiques (Mehr erfahren) erstellt, deren Werkstatt sich in Diors befindet. Christelle Fort, Absolventin der Beaux Arts und eines BTS in visueller Kommunikation, war typografische Assistentin bei der Vereinigung Les Mille Univers, bevor sie ihre Karriere als Grafikdesignerin/Typografin begann. Im Jahr 2005 war sie Preisträgerin des Regionalpreises Talents des Cités.

Für die Erstellung dieses Buches hat Christelle mehrere traditionelle Techniken miteinander kombiniert: die Erstellung eines Büchleins mit Bleisatz – Gutenberg-Verfahren und Druck auf einer Heidelberger Presse, dann die Heißvergoldung des Einbands; und moderne Techniken (Seitenlayout und Enddruck).

Das Buch wurde von Serge Guillaneuf, Alinea 36, in Châteauroux gedruckt und gewann den Preis Coup de Cœur im regionalen Wettbewerb für touristische Objekte in der Region Centre-Val de Loire.

Chinesische Nessel- und Palmstrohhüte

Schlichte und besonders wirkungsvolle Hüte, handgefertigt aus einem traditionellen Material, in den Farben und dem Image der Domaine.

Von Florence Jousse
De l’autre côté du miroir (Le Poinçonnet, 36).

Mehr erfahren

L'art de vivre à la française au Domaine de Poulaines (Indre, France). Fruits et légumes du domaine, jus de pomme du Domaine, vin de et fromage de chêvre de Valençay,produits locaux.

DIE TEESTUBE


COVID-19: Einhaltung der für das Gaststättengewerbe geltenden Maßnahmen

Hier finden Sie eine Auswahl an Richard-Kaffee, Tees Mariage Frères sowie ein Bukett voller Aromen und Düfte aus vergangenen Zeiten in Form unserer Ingwer-Zitronen-Citronnade unserer hausgemachten Marmeladen und Fruchtsäfte.
Um die Umwelt zu schonen, bestehen unsere Flaschen mit stillem Wasser aus Glas und sind Mehrwegflaschen.
Fahren Sie mit den Produkten aus dem Garten nach Hause, die unbeschränkt konsumiert werden können und voller Vitamine sind. Unser nachhaltiger Anbau garantiert Ihnen Produkte ohne Pestizide und voller Geschmack.

HAUSGEMACHTE FRUCHTSÄFTE

Apfel
Apfel-Rosine

Unsere 100 % reinen pasteurisierten Säfte werden durch einfaches Pressen der Früchte ohne jegliche Zusätze gewonnen.
Unsere Säfte werden nicht geklärt, um die Eigenschaften der Früchte zu erhalten.
Das auf dem Landgut geerntete Obst wird in keiner Weise behandelt.
Unsere Säfte sind im Laden und in unserer Teestube erhältlich.

Hausgemachte Kuchen, Marmeladen und Honigsorten